Skip to main content

Brotbackmischungen Ratgeber 2017

 

 

Frisches Brot ganz einfach selber backen

Brot wie frisch vom Bäcker ist mit fertigen Brotbackmischungen leicht auch zu Hause zu machen. Du kannst die Backmischungen selber kneten und im Backofen backen oder dir sogar noch mehr Arbeit sparen, indem du die ganze Arbeit einem Brotbackautomaten überlässt. Die Brotbackmischungen sind in vielen Sorten zu haben, egal ob du gerne fluffiges Weißbrot, kerniges Roggenmischbrot oder kräftiges Vollkornbrot backen möchtest. Die lockere Krume und die knusprige Kruste von Brot ist einfach mit nichts zu vergleichen, ganz besonders, wenn das Brot frisch und warm aus dem Ofen kommt. Die vielen Sorten, wie etwa Eiweiß Brotbackmischung, Bio Brotbackmischung und sogar glutenfreie Backmischung, sorgen für eine Menge Abwechslung im Brotkorb.

 

 

Große Auswahl an Brotbackmischungen

pear-1459382_640-compressorMehl, Backtriebmittel (wie z.B. Hefe oder Sauerteig) und etwas Salz sind die Hauptbestandteile von gutem Brot, und diese sind auch in Brotbackmischungen enthalten. Hinzu kommen abhängig von der Sorte weitere Bestandteile, wie z.B. Körner. Es gibt eine große Auswahl an Brotbackmischungen für den Ofen oder den Brotbackautomaten, die für knuspriges und leckeres Brot sorgen. Ganz klassisches Weizenbrot, rustikales Bauernbrot oder kerniges Vollkornbrot gibt es genauso wie Ciabatta, Dinkelbrot, Kartoffelbrot oder Roggenmischbrot. Außerdem bieten die Mischungen für Mehrkornbrot, Kürbiskernbrot und Sonnenblumenbrot noch mehr kernigen Genuss für Freunde des vollen Korns. Die Brote liefern wertvolle Energie und die beste Qualität für jeden Geschmack. Wer eine Naschkatze ist, wird ganz sicher Gefallen an süßem Brot finden. Für diejenigen, die besonderen Wert auf Gesundheit und Ernährung legen, sind sicher auch Backmischungen für Vital-Brot, Wellnessbrot „Aktiv“ oder Wellnessbrot „Energy“ interessant. Es gibt ein gutes Sortiment für Menschen mit besonderen Ernährungsbedürfnissen, so ist zum Beispiel auch glutenfreie Backmischung oder Bio Brotbackmischung erhältlich. Du kannst mehr für deine Gesundheit tun, und es muss noch nicht mal besonders kompliziert oder beschwerlich sein. Die besten Inhaltsstoffe sorgen für den besten Geschmack.

 

Wie bereitet man Brotbackmischungen zu?

question-mark-1421013_640-compressorFertige Brotbackmischungen sind sehr einfach zuzubereiten und sind eine große Hilfe, wenn du gerne Brot selber backen möchtest, allerdings Schwierigkeiten hast, den Teig zuzubereiten. Meist musst du nur die Brotbackmischung in die Rührschüssel geben, Hefe und Wasser hinzugeben und alles gut durchkneten. Den Teig lässt du gehen, und dann wird er im Ofen gebacken. Wenn du einen Brotbackautomaten hast, sparst du dir sehr viel Arbeit und Zeit, denn der Automat übernimmt fast alles. Er benötigt ca. 3-5 Stunden, um den Teig zu rühren, gehen zu lassen und zu backen, dann kannst du allerdings ein perfektes und knuspriges Brot aus dem Brotbackautomaten entnehmen.
Die Zubereitung im Brotbackautomaten ist sehr einfach, hier musst du zunächst die Zutaten in die beschichtete Backform geben. Man kann auch einstellen, später automatisch weitere Zutaten hinzuzugeben, wie etwa Leinsamen oder Körner. Wenn das Brot zubereitet werden soll, musst du nur das gewünschte Programm und den Bräunungsgrad wählen und die Starttaste drücken. Dann machen sich die Knethaken, die sich im unteren Teil des Brotbackautomaten befinden, an die Arbeit und kneten den Teig. Danach ruht der Teig und wenn er so weit ist, wird er gebacken.
Auf den Packungen für Brotbackmischungen sind meist Hinweise zur Zubereitung, die du befolgen solltest. Trotzdem kann es vorkommen, dass das Brot nicht auf Anhieb perfekt wird – dann kannst du mit Wassermenge, Backzeit oder Temperatur experimentieren. Falls es nicht knusprig genug geworden ist, kannst du das Brot mit Wasser einpinseln und noch einmal für ein paar Minuten backen.

 

Ganz einfach über Amazon liefern lassen

moneybox-158346_640-compressorWer gerne einen Vorrat zu Hause hat oder einfach nur schnell mal eine neue Sorte ordern möchte, findet bei Amazon die richtige Anlaufstelle. Dort kannst du bei Bielmeier, dem bayrischen Unternehmen für Küchengeräte, aus einer großen Vielfalt an Brotbackmischungen wählen, die dann schnell und sicher geliefert werden. Bei Bielmeier findest du genau die Sorte für deinen Geschmack – in bester Qualität, langer Haltbarkeit und zu gutem Preis. Besonders zu empfehlen ist das große Kennenlern-Set mit verschiedenen Sorten, so kannst du dich richtig durch probieren und das beste Brot für deine Bedürfnisse finden. Für Einsteiger ist dieses Set ganz sicher die beste Wahl, vielleicht auch, um seinen Brotbackautomaten richtig kennenzulernen und zu verstehen, welche Einstellung für welche Brotsorte die beste ist. Nebenbei bemerkt führt Bielmeier in seinem Shop auch viele hilfreiche Küchengeräte, u.a. auch Brotbackautomaten.

 

Brotbackmischungen für besondere Ansprüche

organic-1463294_640-compressorManche Menschen haben aufgrund einer Erkrankung besondere Bedürfnisse, andere möchten einfach ihrer Gesundheit etwas gutes tun oder achten sehr auf natürliche Inhaltsstoffe. Unter den Brotbackmischungen gibt es mittlerweile eine gute Auswahl an Bio Brotbackmischungen, die keine unnötigen Zusatzstoffe beinhalten und trotzdem für gutes Brot wie frisch vom Bäcker sorgen. Wenn du besonders auf die Fitness achtest und viel Eiweiß zu dir nehmen möchtest, kannst du es mit der Eiweiß Brotbackmischung probieren. Sie ist geeignet für eine Low-Carb-Ernährung, beinhaltet also wenig Kohlenhydrate, dafür aber mehr Eiweiß.


Menschen mit Zöliakie, also einer Störung der Eiweißverdauung, können keine Produkte mit dem Klebeeiweiß Gluten zu sich nehmen, das in Weizen, Gerste, Roggen und Hafer enthalten ist. Sie können nur glutenfreies Brot essen, das zum Beispiel aus Mais hergestellt wird. Nicht nur Allergien sind ein Grund, besonders auf die Ernährung zu achten, manche Menschen reagieren auch besonders sensibel auf alle Zusatzstoffe. In solchen Fällen eignet sich Brot aus einer Bio Brotbackmischung, die besonders gute Zutaten enthält und schon längst in jedem gut sortierten Geschäft zu finden ist. Und das beste ist, dass Bio mittlerweile auch geschmacklich absolut mit herkömmlichen Produkten mithalten kann. Egal, welche Bedürfnisse du hast, du kannst auch selbst dein eigenes Brot herstellen und musst auf nichts verzichten.